Sie sind hier:  Home  »  Nutzungsbedingungen
 
  Statistik  
#
 
Kleinanzeigen:   747
#
Reg.Kunden:   425
#
Derzeit online:   12
 
#
 
  Empfehle uns  
#
 
 
#
 
  Merkliste  
#
  Keine Anzeigen gespeichert.  
#
Aquarium-Tops.de - Die Topseiten der Aquaristik Haustier-Links.info - Die Topliste für alle Haustierseiten
  Top-Anzeigen  
#

Nutzungsbedingungen

Meine Fischboerse.de wird zu keinem Zeitpunkt Ihre Anmeldedaten an DRITTE weitergeben.

Die Nutzung des Angebots von meine Fischboerse.de ist für Anwender in der PremiumMitgliedschaft völlig kostenlos.
Die Nutzungsbedingungen gelten für alle Dienstleistungen, die auf dieser Internetseite oder einer damit verbundenen angeboten werden. Durch die Nutzung der Dienstleistung werden den bindenden Nutzungsbedingungen verbindlich zugestimmt.
Mit der Nutzung aller Services gehen keinerlei Rechte an dem Dienst oder dem Diensteanbieter (Logo, Warenzeichen, Copyright oder jedwelchem sonstigem "geistigem Eigentum") einher.

1. LEISTUNGSBESCHREIBUNG

Der Diensteanbieter ist/sind bemüht, die Verfügbarkeit des Dienstes rund um die Uhr zu gewährleisten. Hiervon ausgenommen sind Zeiten, in denen die Systeme aufgrund von technischen oder sonstigen Problemen, die nicht im Einzugsbereich des Diensteanbieter/s liegen (z.B. höhere Gewalt, Verschulden Dritter) über das Internet nicht zu erreichen ist. Ein Anspruch auf ständige Verfügbarkeit des Dienstes besteht nicht.

Sollte es dennoch vorkommen, dass aus möglichen Fehlern bei der Benutzung des Services Probleme entstehen, kann der Diensteanbieter weder für verlorene Einnahmen noch andere Folgeschäden verantwortlich gemacht werden. Der Diensteanbieter kann generell nicht für auftretende Schäden haftbar gemacht werden, seien es Fälle von indirekten, zufälligen, oder Folge-Beschädigungen des Produkts oder finanzielle Nachteile, wie Einkommensverluste, Profiteinbußen, oder Nutzwertverluste, die durch die Verwendung des Services oder einer der sonstigen Seiten des Diensteanbieters entstehen oder darauf Bezug nehmen, noch Schäden aus Verträgen, durch Fahrlässigkeit, Unrecht, Statuten, Billigkeitsrecht, vor Gericht oder andernorts.
Die kostenlosen Dienste, sowie etwaige Hilfeleistungen, geschehen auf rein freiwilliger Basis. Es besteht hierauf keinerlei Rechtsanspruch. Ausschlusse müssen nicht begründet werden und können ohne vorherige Information erfolgen.


2. ÄNDERUNG DER NUTZUNGSBEDINGUNGEN

Der Diensteanbieter behält sich das Recht vor, die Nutzungsbedingungen ohne Ankündigung zu ändern. Nutzer stimmen jeder zukünftigen Form des Nutzungsrechts zu, und erklären sich einer verbindlichen Einhaltung desselben bereit. Der Diensteanbieter behält sich des weiteren vor, die Nutzungsbedingungen jederzeit ohne Angabe von Gründen zu widerrufen.

ÄNDERUNG DER LEISTUNG

Der Diensteanbieter behält sich das Recht vor, die dargebotenen Dienstleistungen zu ändern oder generell nicht weiter fortzusetzen. Der Diensteanbieter kann nicht gegenüber dem Nutzer noch eines sonstigen Dritten für eine Änderung oder Beendigung nicht verantwortlich gemacht werden.



3. ALLGEMEINE PFLICHTEN DER NUTZER

Der Nutzer verpflichtet sich zu einer rechtmäßigen Benutzung der Dienste von meine Fischboerse.de. Er versichert im Rahmen der Benutzung keine strafrechtlichen Inhalte zu verbreiten sowie gegen sonstige Rechte Dritter zu verstoßen. Insbesondere ist die Verbreitung von illegalen, jugendgefährdenden, extremistischen, pornografischen oder sonstigen Inhalten, die gegen das geltende Gesetz der Bundesrepublik Deutschland verstoßen, ausdrücklich untersagt.

Auf den Seiten von meine Fischboerse.de dürfen nur Angebote und Gesuche für Tiere aufgegeben werden, die keinem Handelsverbot oder Handelsbeschränkungen unterliegen. Der Anbieter ist für seine Angaben eigenverantwortlich. Desweitern dürfen keinerlei Aquarienzubehör, Aquarienausrüstung (ausser Wasserpflanzen) auf meine Fischboerse.de gehandelt werden.
Der Nutzer muß dafür Sorge tragen, daß sein Kennwort niemandem zugänglich gemacht wird und muß den ordnungsgemäßen Gebrauch sicherstellen.
Nutzer die gegen die Nutzungsbedingungen von meine Fischboerse.de verstoßen, werden unverzüglich von der Benutzung ausgeschlossen.
Der Benutzer erklärt sich damit einverstanden, an seine angegebene Emailadresse zu seinem Angebot oder Gesuch von Kaufinteressenten oder Anbietern ein/e Angebot/Anfrage per Email zu erhalten.
Bei Minderjährigen haften die Erziehungsberechtigten für die Einhaltung der vertraglichen Vereinbarung.

4. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNGEN

Der Diensteanbieter haftet in keiner Weise für eventuell auftretende Irrtümer oder Unterlassungen auf seinen Seiten, und behält sich ohne Ankündigung das Recht auf Änderung vor. Demgemäss sind alle Informationen, welche die Seiten des Diensteanbieters, den Diensteanbieter selbst oder sonstige Dritte betreffen, so wie sie wiedergegeben sind.

Insofern kann der Diensteanbieter auch keinerlei Gewährleistung oder Haftung für Inhalte in Bezug auf Aktualität, Richtigkeit oder Qualität der Seiten, oder ob die aufgeführten Angebote und Gesuche noch aktuell sind, übernommen werden. Der Diensteanbieter distanziert sich ausdrücklich von allen Inhalten aller Seiten, auf die ein Link gesetzt wurde. Dies gilt für jedwede Links auf bzw. von den Seiten des Diensteanbieters. Es kann von dem Diensteanbieter nicht ausgeschlossen werden, daß die von Ihnen angewählten Seiten automatisch und ungewollt Links zu unerwünschten Inhalten anderer Seiten herstellen.

Der Diensteanbieter übernimmt keinerlei Garantie für die Richtigkeit und Aktualität der bereitgestellten Angebote und Gesuche . Einige Rechtsprechungen erlauben den Garantieausschluss nicht, so dass Obergenanntes nicht in jedem Fall geltend gemacht werden kann.

Alle auf den Seiten des Diensteanbieters verwendeten Warenzeichen sind eigetragen für die jeweiligen Rechteinhaber. Der Diensteanbieter maßt sich kein Recht an diesen Warenzeichen an.

5. SONSTIGES

Sollte eine Bestimmung dieser Bestimmungen unwirksam sein oder werden oder sollten diese Nutzungsbedingungen unvollständig sein, so werden die Nutzungsbedingungen in ihrem übrigen Inhalt davon nicht berührt. Die unwirksame Bestimmung gilt durch eine solche Bestimmung ersetzt, die dem Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung in rechtswirksamer Weise wirtschaftlich am nächsten kommt. Gleiches gilt für etwaige Lücken in diesen Bedingungen.